Home - Gemeinde - Aktuell - Geschichte - Rabbinat - Synagogenprojekt - Links - Gästebuch - Kontakt - Führung

 

Donnerstag 18. Dezember 2010, 17.00 Uhr

Byzantine Origins and Influences on Ashkenazi Jews
Ein Vortrag von Prof. Steven Bowman

Obwohl die Genese des rheinischen Judentums aus den Gemeinden des byzantinischen Judentums in Süditalien schon lange bekannt ist, wurde das Ausmaß dieser Verbindung von den Mediävisten noch nicht hinreichend gewürdigt. In dem Vortrag soll an die byzantinischen Einflüsse auf die aschkenasischen Gemeinden im Rheinland und in Mittel- und Osteuropa erinnert werden, wobei auf ihre Geschichte, die Synagogenliturgie, die jüdische Mystik sowie das Familienleben eingegangen wird.

Steven Bowman ist Professor für Jüdische Studien an der University of Cincinnati und ein international führender Experte, der zwischen Byzantinistik und Judaistik dieses in der Forschung weithin vernachlässigte Feld durch seine Forschung mit vielen Publikationen erschlossen hat.

Veranstalter sind der Arbeitsbereich Byzantinistik des Historischen Seminars der Johannes Gutenberg Universität zu Mainz und die Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg


© Jüdische Gemeinde Mainz